Momente des Loslassens

Dialogreise vom Loslassen und Festhalten

marigold-2440620_640.jpg

WFIM, wenn ich an Momente des Loslassens denke, die noch auf mich/uns zukomme/n (z.B. Pensionierung, Auszug der Kinder, Umzug, Jobwechsel…)?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild von Ulrike Leone auf Pixabay

Ein Kommentar zu „Momente des Loslassens

  1. Ein stabiles Eisenrohr, zur Spirale gebogen durchdenken Einwirkung von Feuer, ist eine erstaunliche Leistung. Dabei wirkt es so leicht, wie ein Spiel mit Frmen, wirkt anmutig und schön. Gern nimmt man solch ein Geh-Geländer in die Hand, beim Treppensteigen, hinauf oder hinunter. Doch es fühlt sich kalt an, und somit
    Verweilt die Hand dort nicht lange. Nun haben Regen, Wind, Frost und Hitze dem
    Geländer auch schon stark zugesetzt, und die vor dem Rost schützende Farbe
    Blättert bereits ab.Ein Zeichen der Vergänglichkeit, daß traurig macht und müde.
    Doch da ging ein Mensch mit frohen Gefühlen die Treppe hinauf? hinunter?
    Leicht und freudig-beschwingt war wohl sein Schritt. Am liebsten wäre er geflogen, gesprungen vor Freude. Doch die Blume, die er hinterließ, zur Zierde,
    Erreichte nicht die Geliebte. Was mag geschehen sein, daß er sie ihr nicht überreichte? Jedenfalls einfach hingeworfen, fallengelassen, von sich geschleudert.. hat er sie nicht. Er besann sich, hielt inne, dachte doch noch einmal
    die Liebste…. Ach ja, Wiedersehen oder nicht, war jetzt kein Thema. Er ließ einfach los, ließ von seinen Gedanken, Plänen, Wünschen los, gab alles frei, mit einem Blick und Dank zum Himmel, und so befestigte er die Blume hier am kalten, alten Stahlrohr, schenkte sie damit den unbekannten Menschen, welche
    Diese Stufen hinauf- oder hinabsteigen würden. Ja, und ein Lächeln blieb zurück.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s