Das Ende des Faschings

Faschingsdialogreise 2019

day-of-the-dead-204541_1920.jpg

Die Freude und Ausgelassenheit des Faschings führen uns zum Ernst der Fastenzeit. WFIM, wenn ich daran denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Was liebe ich am Tanzen?

Faschingsdialogreise 2019

man-3323034_1920.jpg

Was liebe ich am Tanzen? Rhythmus und Bewegung, die Leichtigkeit des Lebens, Beschwingtheit, das Wiegen zu Musik und Takt, mit dir in Verbindung zu sein? WFIM, wenn ich dir das sage?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Tanzen

Faschingsdialogreise 2019

argentine-tango-2079964_1920.jpg

Wie geht es mir mit dem Tanzen? WFIM, wenn ich an meine, deine und unsere Lust am Tanzen denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Ein anderer sein

Faschingsdialogreise 2019

roller-skates-381216_1920.jpg

Ich möchte einmal ein anderer sein. In welche Maske, in welche Rolle würde ich gerne schlüpfen? WFIM, wenn ich mir das vorstelle?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Humor in unserer Beziehung

Faschingsdialogreise 2019

fun-3852288_1920.jpg

WFIM, wenn ich an Jubel, Trubel und Heiterkeit im Allgemeinen und in unserer Beziehung denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Unsinn treiben

Faschingsdialogreise 2019

woman-584797_1920.jpg

Das Wort Fasching hängt mit „Unsinn treiben“ zusammen. Nach welchem Unsinn würde es mich gelüsten? WFIM, wenn ich dir das sage?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Was ich mir nie zu sagen traue

Faschingsdialogreise 2019

gaugama-1187199_1920.jpg

Wenn ich mir eine Narrenkappe aufsetzen würde, was würde ich als Faschingsnarr einmal so richtig frei von der Leber weg sagen wollen? WFIM bei dieser Vorstellung?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay