Archiv der Kategorie: Gott

Gott verzeiht mir

Fastendialogreise 2018

dialogreise fastenzeit 2018_17.jpg

Gott verzeiht mir: Wie geht es mir mit dem Sakrament der Beichte? WFIM, wenn ich an die Beichte denke? WFIM, wenn ich Dir das sage?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Dialog mit Gott

Fastendialogreise 2018

dialogreise fastenzeit 2018_9.jpg

Innere Umkehr in der Fastenzeit, um das wirklich Wichtige in meinem Leben nicht aus den Augen zu verlieren und den Dialog mit Gott zu suchen. WFIM dabei?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Reinigung meiner Gottesbeziehung

Fastendialogreise 2018

dialogreise fastenzeit 2018_4.jpg

Wie geht es mir mit dem Satz „Die Fastenzeit reinigt unsere Beziehung zu Gott wie eine Dusche am Morgen“? WFIM bei meiner Antwort?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Offen für die Liebe Gottes

Adventdialogreise 2017

hands-1926414_640

Welche Personen haben mir das Zeugnis von der Liebe (Gottes) so vermittelt, dass sich mein Herz für sie geöffnet hat? Wie fühle ich mich, wenn ich daran denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Wecke mich auf, Herr!

Fastendialogreise 2017

Wecke mich auf, Herr!

Wecke mich auf, Herr!
Wecke auf, was du in mir angelegt hast,
was in mir verborgen schlummert,
was mich der Alltag hat vergessen lassen,
was wie zu Eis gefroren und erstarrt ist!

Wecke mich auf, Herr,
wie der Frühling alles hell und grün macht,
was von Angst und Scham zurückgehalten
und vom trägen Herzen behindert wird!

Wecke mich auf, Herr!
Rufe, dränge, locke ganz leise und sacht.
Wärme mit deiner Liebe,
was schwach und zart in meinem Innersten geborgen ist,
was ich selber noch nicht vernehme und nicht zu glauben wage!

Spiel du in mir die Melodie des Lebens,
die jedem vernehmbar wird, alle ergreift und beglückt!
Spiel das Lied, das Liebe heißt und selber Leben weckt!

WFIM, wenn ich dieses Gedicht aus der Fastenmeditation lese?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Wir wünschen ein gesegnetes Osterfest 2017!

 

Auf Gottes Hilfe vertrauen

Fastendialogreise 2017

candle-97505_640

Wie geht es mir, wenn ich höre, dass ich auf die Hilfe Gottes vertrauen darf, um meine Ziele erreichen zu können? Wfim, wenn ich daran denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Das Wesentliche nicht aus den Augen verlieren

Fastendialogreise 2017

auferstehung_pixabay

Manchmal verliere ich trotz aller Anstrengung, authentisch in meiner Mitte zu leben, das Wesentliche aus den Augen. Wie geht es mir damit und nehme ich Gott in meine Bemühung hinein? Wfim dabei?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay