Fasten, frei werden, teilen

kid-635811_640

– Was bedeutet „Fasten“ für mich? WFIM, wenn ich daran denke?

– Welche Gefühle löst das Wort „Fasten“ in mir aus?

– WFIM, wenn ich an meine Essgewohnheiten und Trinkgewohnheiten  denke?

– WFIM, wenn ich aufgerufen werde, beim Essen zu sparen und das dadurch Ersparte für Arme zu spenden?

– „Teilen“ verändert die Welt! WFIM bei dieser Aussage?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s