Was möchte ich loslassen?

Dialogreise Vom Loslassen und Festhalten

balloon-3206530_640.jpg

Was möchte ich aus freien Stücken gerne loslassen? WFIM, wenn ich daran denke?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Ein Kommentar zu „Was möchte ich loslassen?

  1. So einen Ballon loszulassen, IST eine Freude, ein Erlebnis und nicht schwer.
    Im Gegenteil: Das Feuer unter dem Ballon fordert ja geradezu dazu auf, ihn nun
    Fliegenzulassen. Zuzuschauen, wie er aufsteigt, in den Himmel sich erhebt, getragen von dem Windströmungen, ja, da klopft,das Herz, da läßt man gern los.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s