Ostermontag – Mit Gott unterwegs

spuren_sandZur heutigen Tageslesung: Während sie redeten und ihre Gedanken austauschten, kam Jesus hinzu und ging mit ihnen. (Lk 24,15)

Der Auferstandene begleitet die Emmausjünger auf ihrem Weg. Erst im Rückblick erkennen sie, dass es Jesus war, der ihnen unterwegs begegnet ist. Auch wir bemerken oft erst im Nachhinein, dass Gott uns in den schwierigen Situationen des Lebens ganz nah war. WFIM, wenn ich auf mein Leben zurückschaue und mir solche Situationen bewusst mache?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s