Wörter für meinen Ärger

Welches Gefühl aus der Familie des Ärgers habe ich heute erlebt? WFIM, wenn ich dir das mitteile?

Gefühlsfamilie Ärger

(Anklicken zum Vergrößern)

Viel Freude beim Dialogieren!

2 Antworten zu “Wörter für meinen Ärger

  1. Christiane Kriszt

    Danke für die Zusammenstellung der Wörter für Ärger. Ich finde die Möglichkeit, genauer zu differenzieren zu können sehr hilfreich.

  2. Ich habe durch diesen Dialog und den Austausch danach ein Muster entdecken können, das mich seit Kindertagen begleitet. Habe mich darüber gefreut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s