Erinnern II – Unsere gemeinsame Lebensgeschichte

Wochenthema: Erinnern

selfie_zu_zweit_flickrUnsere gemeinsame Lebensgeschichte, unsere gemeinsamen Erlebnisse: Woran denke ich gerne zurück? WFIM?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: unverändert übernommen von Ridire Dorcha unter dieser Lizenz

 

Hier geht’s zur vollständigen Dialogreise.

Ostermontag – Mit Gott unterwegs

spuren_sandZur heutigen Tageslesung: Während sie redeten und ihre Gedanken austauschten, kam Jesus hinzu und ging mit ihnen. (Lk 24,15)

Der Auferstandene begleitet die Emmausjünger auf ihrem Weg. Erst im Rückblick erkennen sie, dass es Jesus war, der ihnen unterwegs begegnet ist. Auch wir bemerken oft erst im Nachhinein, dass Gott uns in den schwierigen Situationen des Lebens ganz nah war. WFIM, wenn ich auf mein Leben zurückschaue und mir solche Situationen bewusst mache?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Ostern – Mein persönlicher Glaube

gottesdienst_glaube_pixabayZur heutigen Tageslesung: Da ging auch der andere Jünger, der zuerst an das Grab gekommen war, hinein; er sah und glaubte. (Joh 20,8)

Der persönliche Glaube entsteht in einem Spannungsverhältnis zwischen dem Zeugnis anderer und eigenen Gottes-Erfahrungen. WFIM, wenn ich aus dieser Perspektive auf meinen eigenen Glaubensweg zurückblicke und dir das mitteile?

Viel Freude beim Schreiben und Austauschen!

Bild: pixabay

Schätze unserer Beziehung VI – Meine Lebensgeschichte

Wochenthema: Schätze unserer Beziehung

Von welchen Schätzen meiner eigenen Lebensgeschichte möchte ich dir gerne erzählen? WFIM, wenn ich an sie denke?

farben

Viel Freude beim Dialogieren!

Bild: pixabay

Unsere Lebensspur

WFIM, wenn ich die Lebensspur anschaue, die wir schon gemeinsam zurückgelassen haben?

schatten_pixabay

Viel Freude beim Dialogieren!

Bild: pixabay

Einfluss auf mein Leben

Auf die Beschaffenheit des Tages selbst zu wirken, das ist die höchste Kunst. (Henry David Thoreau)

WFIM, wenn ich mir bewusst mache, wie viel Einfluss ich auf mein Leben habe?

schatten_pixabay_mauer

Viel Freude beim Dialogieren!

Bild: pixabay

Lebensweg

Bedenke: Ein Stück des Weges liegt hinter dir, ein anderes Stück hast du noch vor dir. Wenn du verweilst, dann nur, um dich zu stärken, aber nicht, um aufzugeben.
(Aurelius Augustinus)

WFIM, wenn ich mir diesen Gedanken vor Augen führe?

weg_gebirge

Viel Freude beim Dialogieren!

Bild: Winfried Meinert